Betriebsleitung

Leitung der Pferdepension

franziska schwab 250Franziska Schwab, 1985 geboren, machte ihre ersten Erfahrungen mit Pferden bereits im Kindesalter, als ein Welsh-Partbred-Pony auf den elterlichen Hof kam. So wurde sie recht früh im Umgang mit dem Pferd vertraut und konnte vor allem im Gelände grundlegende Reitkenntnisse sammeln.

Nach professionellem Reitunterricht und zahlreichen Fortbildungen erfüllte sich Franziska am 01.07.2005 einen Traum und eröffnete eine Reitschule für RAI-Reiten. In diesem Jahr kamen auch die ersten Einsteller auf den Hof. Parallel dazu absolvierte sie im Jahr 2006 die Ausbildung zum Übungsleiter Basis und Wanderreiten bei der Vereinigung der Freizeitreiter Deutschlands (VFD).

Nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung zur Realschullehrerin (Fächer: Deutsch-Geschichte-katholische Religion) führt sie den Reitbetrieb seit Januar 2014 vollberuflich. In Ihrem Bemühen um eine fundierte Ausbildung der Freizeitreiter aller Reitweisen übt sie derzeit zudem das Amt der Landessportwartin bei der VFD Bayern e.V. aus.

Ihr Ziel ist es, möglichst vielen Freizeitreitern einen Platz unter Gleichgesinnten zu bieten, an dem das Pferdewohl an oberster Stelle steht.

Details zu Prüfungen/Seminaren/Praktika